Finanzieren Sie Ihr Geschäft aus eigener Kraft

Nutzen Sie Ihre Debitoren um einen flexiblen Kredit zu erhalten.

Debitorengestützte Kreditlinie

Gerade im B2B Bereich müssen sich viele Firmen auf lange Zahlungsziele einstellen, in manchen Bereichen und Regionen werden Rechnungen erst nach bis zu 180 Tagen fällig, was wertvolles Kapital bindet. Wir bieten eine flexible Kreditlinie zwischen CHF 100'000 und CHF 3'000'000, wobei wir Ihre Debitoren als Sicherheit verwenden.

Debtor backed line of credit
Dynamic credit limit

Flexible Kreditlinie

Der verfügbare Kreditbetrag richtet sich nach dem belehnbaren Debitorenbestand sowie nach den von uns gesetzten Kreditlimiten für Ihre Kunden. Wir belehnen bis zu 75% Ihres Debitorenbestands.

Effiziente Verwaltung

Wir arbeiten in unseren Kreditverträgen grundsätzlich mit einer stillen Abtretung, dass bedeutet ohne Ihre Abnehmer darüber zu informieren. Der Vertrag verlängert sich automatisch nach einer standardisierten Revision. Um Ihren Kredit nutzen zu können, benötigen wir jede Woche eine Übersicht über Ihren Debitorenbestand, wobei der Datenaustausch voll automatisiert mit Ihrer Buchhaltungssoftware oder über ein Excel bzw. csv File erfolgen kann.

Hassle free administration

Ihre Vorteile

Einfacher und transparenter Prozess

Ein automatisierter Ablauf erspart Ihnen den üblichen administrativen Aufwand

Verlässlich und diskret

Sie müssen Ihre Kunden nicht informieren, und wir machen das auch nicht

Finanzierung internationaler Debitoren

Nutzen Sie auch Ihre internationalen Kundenrechnungen um Wachstum zu finanzieren

Attraktiver Zinssatz

Unsere Preisstruktur ist transparent, attraktiv und hat keine versteckten Gebühren

Häufige Fragen

Wir bieten Kreditlinien von CHF 100’000 bis CHF 3’000’000, wobei wir immer auf Ihr Debitorenbuch aufbauen. Der tagesaktuell verfügbare Kreditbetrag hängt dabei stets von Ihren offenen Rechnungen sowie den von uns vergebenen Limiten ab.

Beispiel

Firma X hat einen Debitorenbestand von CHF 3’000’000, hat aber einige stark überfällige Rechnungen und einige private Kunden. Tradeplus24 errechnet einen belehnbaren Debitorenbestand von CHF 2Mio ein, bei einer maximalen Vorschussrate von 75% kann die Firma also bis zu CHF 1’500’000 beziehen (CHF 2’000’000/ 100 x 75 = CHF 1’500’000). Bis zu diesem Betrag kann der effektiv bezogene Betrag dann frei gewählt werden.

Wir arbeiten mit einem Zinssatz von 4% bis 7% p.a. auf der effektiven Benutzung.

Neben dem Zinssatz verrechnen wir meist zwei Arten von Gebühren:

  1.  Eine einmalige Einrichtungsgebühr auf den gesprochenen Kreditrahmen. Diese wird bei der ersten Auszahlung direkt abgezogen.
  2. Eine Kommission von 0.2% pro Quartal. Diese wird auf die maximale Ziehung der letzten drei Monate berechnet.

Wir verwenden Ihre Debitoren als Sicherheit, sonst werden keine Garantien oder Abtretungen benötigt. Sie benötigen ebenfalls keine eigene Kreditversicherung.

Wollen sie mehr erfahren?

Melden Sie sich direkt bei uns oder wir rufen Sie gerne an.